Abgabefristen für Steuererklärungen 2019 durch Steuerberater verlängert

Stand: 18.12.2020

Hintergrund der Verlängerung

  • Aufgrund der Folgen aus der Corona-Krise ist es in den Steuerberaterkanzleien zu erhöhtesten Arbeitsaufkommen und vielen zusätzlichen Beratungen gekommen.
  • Die berufsständischen Spitzenorganisastionen haben sich vor diesem Hintergrund für die Verlängerung der Abgabefristen für die Steuererklärungen 2019 ausgesprochen.
  • Die seitens des BMF eingeräumte Fristverlängerung stieß jedoch auf breite Missbilligung, erschien diese bloß um rund 1 Monat verlängerte Frist zu marginal. Empörung machte sich breit.

 

Zwischenzeitlich ließ der Deutsche Steuerberaterverband am 18.12.2020 verlauten, dass diese Abgabefristen für das Jahr 2019 nun sogar bis zum 31. August 2021 verlängert werden, das Gesetzgebungsverfahren im Bundesrat und im Bundestag werden im Februar 2021 voraussichtlich abgeschlossen.

Direktlink zur Mitteilung

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Beitrag, dann schreiben Sie uns gerne eine Nachricht.